Cabildo de Tenerife

cabecera2

Strategieplan zur Förderung der Wanderwege auf den Inseln

Der Anstieg der Begeisterung für das Wandern auf unseren Inseln und zwar sowohl bei der Bevölkerung der Insel als auch bei den Touristen, die uns besuchen, hat die öffentlichen Verwaltungen dazu motiviert, sich an der Wiederherstellung und Konditionierung von Wegen zu beteiligen, um ein Angebot an Wanderwegen vorzubereiten, das nicht nur dem Kennenlernen der Umwelt und der Naturschutzgebiete dient, sondern auch andere Gebiete und Ressourcen der Insel mit einbezieht.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Wanderwege soziale, wirtschaftliche, ökologische, kulturelle, pädagogische und sportliche Funktionen haben, die mit dieser Praxis des Naturgenusses verbunden sind, hat der Inselrat von Teneriffa zwischen 2017 und 2018 den Estrategia Insular de Senderos ((Strategieplan zur Förderung der Wanderwege auf den Inseln -ZIP - 17,2 MB) ins Leben gerufen, der durch eine Vereinbarung des Inselrates am 19. Dezember 2018 genehmigt wurde.

Dieses Dokument gilt als weitgehend konsensorientiert und partizipativ, da ein Fortschritt erarbeitet und an verschiedene Bereiche des Inselrates, an alle beteiligten Stadträte, Verbände und andere soziale Einrichtungen geschickt wurde und auf der Bürgerplattform Hey Participa! verfügbar war, sodass jeder seinen Beitrag leisten konnte. Es besteht aus zwei Bänden, einem auf die Untersuchung ausgelegten und einem zweiten mit dem Titel „Actuaciones“, der die 31 grundlegenden Aufgaben widerspiegelt, die für die Umsetzung eines kohärenten und homogenen Netzwerkes auf den Inseln in Bild und Qualität als notwendig erachtet werden.

Gleichzeitig wurde vereinbart, dass eine der wichtigen Fragen, die geklärt werden müssen, um gemeinsam voranzukommen, darin besteht, gemeinsame verbindliche Merkmale für alle Wege festzulegen.

Am 2. April 2019 genehmigte der Rat der Inselregierung endlich die Criterios y Guía de Homologación de la Red de Senderos de Tenerife (Kriterien und den Leitfaden für die Homologation des Netzwerkes von Wanderwegen auf Teneriffa PDF - 2,38 MB), ein Dokument, in dem die Anforderungen und Verfahren für ein koordiniertes Vorgehen aller am Netzwerk der Wanderwege auf Teneriffa beteiligten Verwaltungen festgelegt sind und das im Rahmen des Dekrets 11/2005 vom 15. Februar das Netzwerk der Wanderwege der Kanarischen Inseln einführt und die Bedingungen für die Organisation, Genehmigung und Erhaltung von Wanderwegen in der Autonomen Gemeinschaft der Kanarischen Inseln regelt.


Diese Seite druckenDruck