Cabildo de Tenerife

cabecera2

Leitfaden für Recycling

Der praktische Führer zum Thema Recycling und Abfallentsorgung wurde für Primarschüler der mittleren und oberen Klassenstufen der Insel Teneriffa entwickelt, kann jedoch auch an andere Alters- und Wissensstufen angepasst werden.

Aufbau

    • Einführung der Schüler in die Welt des Abfalls.

 

Der praktische Führer zum Thema Recycling und Abfallentsorgung wurde für Primarschüler der mittleren und oberen Klassenstufen der Insel Teneriffa entwickelt, kann jedoch auch an andere Alters- und Wissensstufen angepasst werden.

Aufbau

      • Einführung der Schüler in die Welt des Abfalls.
      • Erläuterung der aktuellen Abfallproblematik.
      • Erläuterung der Lösungen, die der derzeit in der ersten Fassung verabschiedete Sonderplan zur Abfallentsorgung auf Teneriffa (Plan Territorial Especial de Ordenación de los Residuos de Tenerife, PTEOR) vorschlägt.

Die Aktivitäten bringen die Schüler mit ihrem unmittelbaren geografischen und sozialen Umfeld und der Umwelt in Verbindung.

In den weiterführenden Abschnitten stehen den Lehrern, umfassende Referenzen zum Thema Abfall, zu Verfügung, um die in einer angemessenen Sprache aufgearbeiteten und auf die Situation Teneriffas zugeschnittenen Inhalte zu vertiefen.

Zielgruppe

Der Recycling-Führer richtet sich im Wesentlichen an Lehrer und Primarschüler der mittleren und oberen Klassenstufen (im Alter von 10 bis 12 Jahren). Zur Zielgruppe gehören sämtliche öffentlichen, privaten und öffentlich subventionierten privaten Ausbildungseinrichtungen der Insel.

Die im Führer beschriebenen Aktivitäten legen als praktische Ergänzung zu den enthaltenen Informationen außerdem einen Besuch des Umweltkomplexes Teneriffa nahe. Der Umweltkomplex Teneriffa kann auch von Gruppen von Bürgern im Allgemeinen sowie von Studenten und Umwelttechnikern besucht werden. Diesen Gruppen wird eine knappe Einführung in die Abfallproblematik und eine kurze Busrundfahrt durch die wichtigsten Bereiche der Anlage geboten.

Termine

Das Besuchsprogramm für Schülergruppen wird während des Schuljahres durchgeführt.

Gebührenfreies Mülltelefon 900 305 000

Beigefügte Dokumente


Diese Seite druckenDruck

Wir helfen Ihnen

Rufen Sie an 901 501 901 Rufnummern
für den Bürgerservice

Schreiben Sie uns Verbesserungsvorschläge einsenden