Cabildo de Tenerife

cabecera2

Pancho Varona, Mara Barros und Antonio García de Diego treffen sich zu einer gemeinsamen „Noche Sabinera“ im Leal

Schnellsuche

Musik

Pancho Varona, Mara Barros und Antonio García de Diego treffen sich zu einer gemeinsamen „Noche Sabinera“ im Leal

11-Jan-2019
Teatro Leal
Calle Obispo Rey Redondo (La Carrera), 50
La Laguna
922 265 433
21:00 horas

Pancho Varona, Mara Barros und Antonio García de Diego sind Co-Autoren verschiedener Musikstücke von Joaquín Sabina. Sie treffen sich am Freitag, dem 11. Januar um 21.00 Uhr erneut im Teatro Leal, um eine von ihnen so benannte „Noche Sabinera“ (eine Nacht, die Sabina gewidmet ist) zu begehen. Eintrittspreis: 15 €.

Pancho Varona und Antonio García de Diego sind neben Joaquín Sabina Co-Autoren von über einhundert Liedern, die mit der rauen Stimme des Liedermachers aus Úbeda die Grenzen von Raum und Zeit zu überwinden scheinen. Seine beiden „rechten Hände“, führende Musiker und Produzenten mehrerer seiner Alben, haben auch an Hits von Künstlern wie Ana Belén, Víctor Manuel, Luz Casal, Quique González, Miguel Ríos und Christina Rosenvinge mitgewirkt. Heute, da Sabina sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, touren sie mit der Show „Noche Sabinera“.

Die Eintrittskarten sind online erhältlich.


Aktie: Was ist das?