Cabildo de Tenerife

cabecera2

Die Künstlerin M. Lohrum und ihre Performance Participativa laden dazu ein, sich selbst in den Künstler eines Kunstwerkes zu verwandeln

Schnellsuche

Sonstige

Die Künstlerin M. Lohrum und ihre Performance Participativa laden dazu ein, sich selbst in den Künstler eines Kunstwerkes zu verwandeln

09-Jan-2019
Espacio TEA San Miguel, Centro Cultural La Hoya del Camello
Calle Tomás Cruz
San Miguel de Abona
922 849 057
19:00 horas

Möchten Sie gerne einmal bei der Schaffung eines Kunstwerkes mitwirken, das alle disziplinären Grenzen und konzeptuellen Vorgaben überschreitet? Die Künstlerin M. Lohrum lädt sie dazu ein, am Mittwoch, den 9. Januar um 19 Uhr im Espacio TEA San Miguel de Abona gemeinsam mit ihr ein Werk zu erschaffen. Der Eintritt ist frei.

Die Teilnehmer erstellen dabei gemeinsam ein darstellendes Bild, das im Rahmen des Projektes „Re-thinking the Trace“ erstellt wird. Die Künstlerin bietet dabei einen physischen und intellektuellen Raum, um die Bedeutung von Begriffen wie „Raummediation“, „Linienführung“, „Ausstellung“, „künstlerische Disziplinen“ oder „Autorschaft des Werkes“ zu überdenken.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba