Cabildo de Tenerife

cabecera2

TEA Tenerife Espacio de Las Artes eröffnet die Ausstellung „Odio sobre lienzo“, die dem Maler Santiago Palenzuela gewidmet ist

Schnellsuche

Ausstellungen

TEA Tenerife Espacio de Las Artes eröffnet die Ausstellung „Odio sobre lienzo“, die dem Maler Santiago Palenzuela gewidmet ist

del 31-Jan-2019 al 05-Mai-2019
TEA Tenerife Espacio de las Artes
Avenida San Sebastián, 10
Santa Cruz de Tenerife
922 849 090
De 10:00 a 20:00 horas

TEA Tenerife Espacio de Las Artes eröffnet die Ausstellung „Odio sobre lienzo“, die bisher größte Ausstellung bisher, die dem Maler Santiago Palenzuela (Teneriffa 1967) gewidmet ist Die Ausstellung bleibt bis zum 5. März geöffnet. Besuchszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 20 Uhr.

„Odio sobre lienzo“ (Hass auf Leinwand) vereint 150 Werke (meist Gemälde, aber auch einige Ölskulpturen), die zwischen 1997 und 2018 entstanden sind. Viele davon werden hier zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Themen und Genres, die Palenzuela in dieser Ausstellung behandelt, sind einige Klassiker der Kunstgeschichte, denen er aber eine neue Interpretation, eine neue Vision, eine Rückkehr ermöglicht. So kann der Betrachter, der sich diesem Künstler annähert, hier mehrere Porträts (gebrochene Porträts, fiktiv verbrannt, um so eine Kritik oder Aufmerksamkeit auf die ikonoklastische Haltung zu lenken, die in der heutigen Gesellschaft wahrgenommen wird), Innenszenen der Häuser, in denen er lebt oder lebte (und die er aus verschiedenen Perspektiven präsentiert), Treppen, einige Yachthäfen und sogar eine Reihe von Tieren bewundern.


Aktie: Was ist das?