Cabildo de Tenerife

cabecera2

TEA zeigt den Film „Twartz“, der auf der Berlinale mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde

Schnellsuche

Kino

TEA zeigt den Film „Twartz“, der auf der Berlinale mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde

del 22-Feb-2019 al 24-Feb-2019
TEA Tenerife Espacio de las Artes
Avenida San Sebastián, 10
Santa Cruz de Tenerife
922 849 057
19:00 y 21:30 horas

TEA Tenerife Espacio de las Artes zeigt vom Freitag, den 22. bis zum Sonntag, den 24. jeweils um 19.00 und 21.30 Uhr den Film „Twarz“ der polnischen Regisseurin Malgorzata Szumowska, der auf der Berlinale 2018 mit dem Großen Preis der Jury und auf dem Festival de Gijón mit dem Premio de Jurado Joven ausgezeichnet wurde. Eintrittspreis: Normal: 4 €. Amigos de TEA (Mitgliedspreis): 3 €.

Jacek liebt seine Freundin, seinen Hund und Heavy Metal. In einem abgelegenen Dorf arbeitet er am Bau der angeblich größten Jesus-Statue der Welt. Seine Familie, seine Freunde und die Leute im Dorf betrachten ihn als einen unterhaltsamen, aber weltfremden Freak. Als eines Tages bei einem Unfall sein Gesicht völlig entstellt wird, ändert sich sein Leben von Grund auf. Als er sich der ersten Notfall-Gesichtsoperation der Welt unterzieht, schauen alle auf ihn. Dieser Spielfilm ist an sich schon eine Anprangerung der Vorurteile und des scheinheiligen Einflusses des Katholizismus, der in der traditionellen Verwischung der Zersetzung der persönlichen Identität und ihrer sozialen Dimension die Angst vor Veränderungen schürt.


Aktie: Was ist das?