Cabildo de Tenerife

cabecera2

TEA zeigt den Dokumentarfilm „Tres idénticos desconocidos“

Schnellsuche

Kino

TEA zeigt den Dokumentarfilm „Tres idénticos desconocidos“

del 22-Mär-2019 al 24-Mär-2019
TEA Tenerife Espacio de las Artes
Avenida San Sebastián, 10
Santa Cruz de Tenerife
922 849 057
19:00 y 21:30 horas

TEA Tenerife Espacio de las Artes zeigt vom Freitag, den 22. bis zum Sonntag, den 24. jeweils um 19.00 und 21.30 Uhr den Dokumentarfilm „Tres idénticos desconocidos“ (in spanischer Sprache, orig. „Three Identical Strangers“) aus dem Jahr 2018. Regie und Produktion: Tim Wardle. Der Film wurde auf dem Sundance Festival mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet. Eintrittspreis: Normal: 4 €. Amigos de TEA (Mitgliedspreis): 3 €.

Eddy Galland, David Kellman und Robert Shafran spielen die Hauptrollen in dieser Geschichte, die im New York der 1980er-Jahre beginnt, als drei Fremde durch einen Zufall herausfinden, dass sie eineiige Drillinge sind, die bei der Geburt getrennt wurden. Das fröhliche Wiedersehen nach 19 Jahren katapultiert sie in das internationale Medieninteresse. Als Folge davon wird ein Geheimnis gelüftet, der das Leben dieser drei und auch unser Verständnis um die menschliche Natur für immer verändern wird.


Aktie: Was ist das?