Cabildo de Tenerife

cabecera2

Das Symphonieorchester von Teneriffa widmet sein nächstes Konzert den Komponisten Tschaikowski, Shilkret und Schostakowitsch

Schnellsuche

Musik

Das Symphonieorchester von Teneriffa widmet sein nächstes Konzert den Komponisten Tschaikowski, Shilkret und Schostakowitsch

29-Mär-2019
Auditorio de Tenerife "Adán Martín"
Avenida Constitución, 1
Santa Cruz de Tenerife
922 568 600
19.30 horas

Das Symphonieorchester von Teneriffa bietet in seinem neuen Konzert einen Blick auf die Musik in der Übergangszeit vom 19. in das 20. Jahrhundert und bearbeitet dabei Werke von Tschaikowski, Shilkret und Schostakowitsch. Das Konzert beginnt am Freitag, den 29. um 19.30 Uhr im Auditorio de Tenerife „Adan Martín“ und wird von Nuno Coelho dirigiert. Eintrittspreis: 34 €.

Das Konzert und die Symphonie wurden mitten im 2. Weltkrieg geschrieben. Ersteres übernimmt Elemente aus dem Jazz und überträgt sie in den klassischen Film. Die Symphonie erzählt von dem unerwarteten Pakt, den Stalin und Hitler 1939 miteinander eingegangen sind. Tschaikowski lässt uns einen zarten Moment lang daran glauben, dass die immerwährende Liebe der Veroneser am Ende triumphieren wird.

Die Eintrittskarten sind online erhältlich.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba