Cabildo de Tenerife

cabecera2

Turismo de Tenerife organisiert einen Kurs zum Thema Verwaltung von Reisezielen von ökotouristischem Interesse

Schnellsuche

Sonstige

Turismo de Tenerife organisiert einen Kurs zum Thema Verwaltung von Reisezielen von ökotouristischem Interesse

del 11-Jun-2019 al 20-Jun-2019
Antiguo Convento de San Sebastián (Los Silos) y Casa de Los Zamorano (Tegueste)
Los Silos
922 239 598
Ver información

Turismo de Tenerife bietet zwischen dem 11. und 20. Juni 2019 vormittags und nachmittags einen kostenlosen Kurs (online und teilweise mit Präsenzunterricht) zum Thema Verwaltung von Ökotourismus-Reisezielen mit insgesamt 20 Unterrichtsstunden an. Der (Präsenz-)Workshop zum Parque Rural de Teno findet am 17. und 18. Mai von 9 bis 16 Uhr im Kloster San Sebastian de Los Silos statt. Der zum Parque Rural de Anaga am 19. und 20. Juni zur gleichen Zeit in der Casa e los Zamorano in Tegueste. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen können Sie unter folgender E-Mail-Adresse anfordern: info.diomedea2019@gmail.com.

Der Kurs richtet sich an Unternehmer, Fachleute aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft, Umwelt, Umweltbildung sowie Techniker der öffentlichen Verwaltung und der Bevölkerung in den Naturschutzgebieten Teno und Anaga. Er stellt eine Möglichkeit dar, sich im so genannten „grünen Bereich“ selbstständig zu machen und ist in der Aktivität 2.2.1 Ausbildung von Ökotourismusfachkräften in Naturgebieten Mauretaniens und Teneriffas, DIOMEDEA-Projekt (MAC/4.6c/151) enthalten. Der Kurs wird zu 85% kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Hier erhalten Sie weitere Informationen (PDF - 436 Kb).


Aktie: Was ist das?