Cabildo de Tenerife

cabecera2

Das Museo de Historia y Antropología organisiert erneut eine Führung, die das Thema „Tod“ zum Thema hat

Schnellsuche

Sonstige

Das Museo de Historia y Antropología organisiert erneut eine Führung, die das Thema „Tod“ zum Thema hat

11-Aug-2019
Museo de Historia y Antropología
Calle San Agustín, 22
La Laguna
922 825 949 / 43
12:00 horas

Im Museo de Historia y Antropología des Inselrates findet am Sonntag, den 11. August um 12 Uhr eine Führung mit dem Titel „Morimundo. La muerte y la ciudad“ statt. Sie beginnt und endet im Museum, dabei werden einzelne Stadtviertel besichtigt. Eintrittspreis: 8 € pro Person. Weitere Informationen erhalten Sie unter den Telefonnummern +34 +922 825 949/43.

„Morimundo. La muerte y la ciudad“ ist eine geführte Route, die zum Nachdenken anregt und gleichzeitig die Teilnehmer einer immer häufiger verschleierten Realität näher bringt: der Präsenz des Todes im urbanen Kontext und seiner Bedeutung als bestimmendes Element bei der Gestaltung der Gesellschaft, in der er sich manifestiert. Während des Rundgangs wird die Inquisition auf den Inseln sowie der ungenannte Tod einiger bekannter Verstorbener, die Grabstätten in der Stadt, Traditionen wie der Tag der Toten und die Art und Weise, wie der Tod gelebt wird, diskutiert. Diese Informationen werden entlang der vier Stationen der Route (Plaza del Adelantado, Kathedrale, das alte Kloster San Agustín und das Museum selbst) aufgeteilt.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba