Cabildo de Tenerife

cabecera2

Simone Pdroni am Klavier und Sara Andon an der Fläte spielen Kinomusik von Ennio Morricone

Schnellsuche

Musik

Simone Pdroni am Klavier und Sara Andon an der Fläte spielen Kinomusik von Ennio Morricone

20-Sep-2019
Teatro Leal
Calle Obispo Rey Redondo (La Carrera), 50
La Laguna
922 265 433
20:00 horas

Das Teatro Leal präsentiert „Cinema Morricone“, eine Auswahl von Stücken, die sechs Jahrzehnte der Karriere des Meisters Ennio Morricone umfasst. Zwei brillante SolistinnenSara Andon und Simone Pedroni, werden den Abend bestreiten. Das Konzert findet am Freitag, den 20. September im Teatro Leal statt. Eintrittspreis: 15 €.

Zum 90. Geburtstages von Ennio Morricone hat der Produzent Robert Townson mit einem privaten Ansatz eine Auswahl von musikalischen Themen aus den großen Filmen zusammengestellt, die der Meister mit Musik unterlegt hat. Die Pianistin Simone Pedronin wurde beim bekannten Wettbewerb Van Cliburn in Texas 1993 mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Sie hat weltweit Konzerte gegeben und mit einigen der bekanntesten Orchester gespielt. Dabei durfte sie mit musikalischen Leitern wie Sir Yehudi Menuhin, Vladimir Spivakov oder Zubin Mehta auftreten. Sara Andon ist eine international bekannte Solistin und hat an verschiedenen Alben mitgewirkt. Sie ist für ihren faszinierenden Klang und ihre ausgesprochen attraktiven Interpretationen bekannt. Sie ist eine ausgesprochen vielseitige Musikerin und hat neben Kammermusik auch mit diversen Symphonieorchestern, in der Oper und im Ballett mitgewirkt. Auch die neuere Musik, der Jazz, die Musicals am Broadway, die Filmmusik oder Musik für Videospiele sind ihr auf den Leib geschneidert.

Die Eintrittskarten sind online erhältlich.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba