Cabildo de Tenerife

cabecera2

„El otro“ von Miguel de Unamuno regt zum Nachdenken über die Identität im Auditorium der Universität an

Schnellsuche

Theater

„El otro“ von Miguel de Unamuno regt zum Nachdenken über die Identität im Auditorium der Universität an

30-Okt-2019
La Laguna
Paraninfo Universitario
La Laguna
922 568 600

Das Telón Tenerife Theaterfestival bringt das Stück "El otro" (Der Andere) von Miguel de Unamuno, am Mittwoch, den 30.10. um 20:30 Uhr auf die Bühne des Auditoriums der Universität von La Laguna (ULL). Tickets sind um 18 € erhältlich.

Das Stück „El otro“, das 1932 im Teatro Español uraufgeführt wurde, ist nach den Worten des Autors „eines dieser ewigen Themen, das noch interessanter ist als die Liebe, nämlich die Persönlichkeit.“ Die Hauptrolle in dieser Geschichte spielt Cosme, der es in seinem halbwahnsinnigen Zustand niemandem erlaubt, ihn schlafen zu sehen, aus Angst, im Schlaf zu sprechen. Er zerbricht alle Spiegel im Haus und lässt sich nicht bei seinem Namen nennen. Als Laura, seine Frau, ihn als Cosme anspricht, antwortet er ihr: „Ich bin nicht Cosme, sondern der andere.“ Ernesto, dem Neurohpsychiater und Bruder von Laura, erzählt Cosme, was passiert ist: „Ich war also, wie ich schon sagte, ganz bei mir, als ich dem anderen vorgestellt wurde.“.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des der Website des


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba