Cabildo de Tenerife

cabecera2

Das Sinfonieorchester spielt „Bartók und die Geige“ im Auditorium von Teneriffa

Schnellsuche

Musik

Das Sinfonieorchester spielt „Bartók und die Geige“ im Auditorium von Teneriffa

06-Dez-2019
Auditorio de Tenerife "Adán Martín"
Avenida Constitución, 1
Santa Cruz de Tenerife
922 568 600
19:30 horas

„Bartók und die „" ist der Name des Konzerts, welches das Sinfonieorchester von Teneriffa am Freitag, den 6.12. ab 19:30 Uhr im Auditorium von Teneriffa aufführen wird. Es wird vom Briten Alexander Shelley dirigiert und die niederländische Geigerin Simone Lamsma wird ebenfalls zu hören sein. Tickets gibt es ab 34 €.

Bartók schenkt uns in seinem "Konzert für Violine Nummer 1" ein Lied der Liebe und des Herzens (für die Violinistin Stefi Geyer), dessen Partitur bis zum Tod seines Protagonisten in einer Schublade schlief. Piraten, heilige Wälder und verschiedene Götter führen uns in die Traumwelt von Ravel und seinem „Daphnis et Chloé“: Ein impressionistisches musikalisches Farbenspiel, das sich Strawinskys „Suites“ widersetzt und sich schon dem Neoklassizismus zuwendet.

Tickets können online erworben werden.


Aktie: Was ist das?