Cabildo de Tenerife

cabecera2

TEA Tenerife Espacio de las Artes eröffnet das Tanz- und Theaterprogramm „La Cresta“

Schnellsuche

Tanz

TEA Tenerife Espacio de las Artes eröffnet das Tanz- und Theaterprogramm „La Cresta“

15-Feb-2020
TEA Tenerife, Espacio de las Artes
Calle Fuente Morales
Santa Cruz de Tenerife
Entrada libre
922 849 060
12:00 y 20:30 horas

TEA Tenerife Espacio de las Artes eröffnet am Samstag, den 15. Februar „La Cresta“, ein Programm für Tanz- und Theaterperformances lokaler und spanischer Künstler. Der erste Akt dieses Programms ist ein Gespräch zwischen Amaia Urra und Carlota Mantecón, das um 12:00 Uhr in der Biblioteca de Arte des TEA stattfindet. Am selben Tag, allerdings um 20:30 Uhr, wird die Tänzerin Teresa Lorenzo in Begleitung des Musikers Manolo Rodríguez ein Stück mit dem Titel „A la escucha“ interpretieren. Der Eintritt ist frei.

Bei der Auswahl der elf Künstler, die zum diesjährigen Programm von La Cresta eingeladen wurden, stand die Idee des erweiterten Tanzes und die Frage, wie diese Werke neue choreografische oder performative Sprachen einarbeiten im Vordergrund. Die Werke einiger dieser Künstler weist eine regionale Prägung auf, wie zum Beispiel die von Lara Brown, Nazario Díaz, der Societat Doctor Alonso oder Semolina Tomik. Bei anderen wie Amaranta Verlarde und Luz Prado ist wiederum die Performativität des Klangs zentral. Bei der Performance von Teresa Lorenzo und Manolo Rodríguez dagegen dreht sich alles um die Improvisation und Macarena Recuerda Shepard stellt ein partizipatives und generationenübergreifendes Stück vor.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba