Cabildo de Tenerife

cabecera2

La academia de las Musas, de Jose Luis Guerín se proyecta en el TEA, Tenerife en el Espacio de las Artes

Schnellsuche

Kino

La academia de las Musas, de Jose Luis Guerín se proyecta en el TEA, Tenerife en el Espacio de las Artes

Imagen de la película Musas
del 30-Sep-2016 al 02-Okt-2016
TEA Tenerife Espacio de las Artes
Avenida San Sebastián, 10
Santa Cruz de Tenerife
922 849 057
19:00 y 21:30 horas

Die Vorführung findet am Freitag, dem 30. um 21:30 Uhr statt sowie am Samstag, dem 1. und Sonntag, dem 2. jeweils um 19:00 und 21:30 Uhr. Die Eintrittskarten sind zu einem Preis von 4 € erhältlich.

"Die Akademie der Musen", ausgezeichnet mit dem goldenen Giradillo zum Besten Europäischen Film beim Filmfestival von Sevilla, wird in spanischer, katalanischer und italienischer Originalversion mit spanischen Untertiteln gezeigt. Die Hauptrollen in diesem Film, in dem die Darsteller über den Ursprung der Liebe, des Wortes und des Konzepts nachsinnen, übernehmen Raffaele Pinto, Emanuela Forgetta, Rosa Delor Muñiz und Mireia Iniesta. In "Die Akademie der Musen" träumt ein Universitätsprofessor für Philologie mit der Möglichkeit eine bessere Welt mit Kunst, Poesie, Gelehrtheit und dem Fieber zu konstruieren, das alles Vorherige entfesseln wird,

Poesie zu regenerieren. Dieses kontroverse Projekt löst eine Reihe von Situationen aus, die durch die Sprache und die Sehnsucht bestimmt werden.

José Luis Guerín (Barcelona, 1960) ist einer der repräsentativsten Regisseure des spanischen Independent-Films. Sein Werk hebt sich durch seinen grundlegenden visuellen Charakter, seine besonne und poetische Sprache sowie seinen klaren und einfachen Stil hervor. In vielen dieser Aspekte ähnelt er Víctor Erice. Nach einer langen Experimentierphase und einer autodidaktischen Ausbildung anhand der Kurzfilme seiner Jugendzeit, die während der politischen Übergangsphase in Spanien realisiert wurden, drehte Guerín 1983 seinen ersten Spielfilm "Los motivos de Berta" (Bertas Gründe). 1990 nahm er "Innisfree" auf, ein Film über einen andern Film, "Der Sieger" (1952) von John Ford.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba