Cabildo de Tenerife

cabecera2

Das Tanzfestival Canarios Dentro y Fuera erwartet Sie mit einem Dokumentarfilm und zwei Choreografien im TEA

Schnellsuche

Tanz, Kino

Das Tanzfestival Canarios Dentro y Fuera erwartet Sie mit einem Dokumentarfilm und zwei Choreografien im TEA

27-Dez-2017
TEA Tenerife Espacio de las Artes
Avenida San Sebastián, 10
Santa Cruz de Tenerife
922 849 057
a partir de las 18:00 horas

TEA Tenerife Espacio de las Artes präsentiert am Mittwoch, dem 27. um 18:00 Uhr mehrere Aktivitäten des 16. Tanzfestivals Canarios Dentro y Fuera. Die Veranstaltung beginnt im Festsaal mit der Vorführung des Dokumentarfilms "Festival de Danza Canarios dentro y fuera". Im Anschluss um 19:00 Uhr werden zwei Tanzshows vorgestellt: "La ciudad sumergida" (Die versunkene Stadt) der Tänzerin Teresa Lorenzo und "Inside: Mioclono" der Tänzerin Cora Panizza. Der Eintritt ist frei, begrenzte Teilnehmerzahl.

Der Dokumentarfilm, der im TEA gezeigt wird, wurde beim letzten Tanzfestival Canarios Dentro y Fuera aufgenommen. Es handelt sich um eine Arbeit von Raquel Modino und Yudi Acosta. Die Künstlerin, Tänzerin, Lehrerin für zeitgenössischen Tanz und audiovisuelle Technikerin, Teresa Lorenzo, präsentiert ein Stück, das seine Inspiration in der Ausstellung "Die versunkene Stadt" von Aube Elléouë Breton findet. Cora Panizza gelangt mit Ihrem Werke "Inside: Mioclono" ins TEA, bei dem sie sich Schicht für Schicht in eine Welt begibt, in der der körperliche Wille verschwindet und der eigene Körper sich in einen Fremden verwandelt, der außerhalb unserer Kontrolle steht.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba