Cabildo de Tenerife

cabecera2

Die Buchhandlung La Isla präsentiert

Schnellsuche

Tanz

Die Buchhandlung La Isla präsentiert

22-Mär-2018
Librería La Isla
Calle Imeldo Serís, 75
La Laguna
922 265 433
19:30 horas

Die Buchhandlung La Isla in der Calle Imeldo Serís in Santa Cruz übernimmt am Donnerstag, dem 22. ab 19:30 Uhr die Buchpräsentation und anschließende Gesprächsrunde zum Buch "Toda la muerte para dormir" (Ein ganzer Tod zum Schlafen) von Jorge Molinero Huguet. Der Eintritt ist frei.

El Uali Mustafa Sayed war der zweite Anführer der saharauischen Unabhängigkeitsbewegung (Frente Polisario) seit 1973 und am 27. Februar 1976, Monate nach der Besetzung der ehemaligen spanischen Kolonie durch Marokko, rief er in Bir Lehlú die Demokratische Arabische Republik Sahara (DARS) aus. Er starb am 9. Juni 1976 durch einen Kopfschuss während der Kämpfe der Saharauis um die mauritanische Hauptstadt Nuakchot, die sich wenig später zurückzogen und das Gebiet von DARS anerkannten. Seitdem ist El Uali oder Luley ein Symbol für den Freiheitskampf dieses belagerten Volkes und Märtyrer im Kampf um seine Befreiung. An der anschließenden Gesprächsrunde werden neben dem Autor auch die Repräsentantin der saharauischen Frauen auf den Kanaren, Sukeina Ndiaye, und der Professor der Universität von La Laguna, Juan Carlos Santamarta, teilnehmen.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba