Cabildo de Tenerife

cabecera2

Die Violinistin Sarah Chang debütiert mit dem Sinfonieorchester von Teneriffa bei

Schnellsuche

Musik

Die Violinistin Sarah Chang debütiert mit dem Sinfonieorchester von Teneriffa bei

13-Apr-2018
Auditorio de Tenerife "Adán Martín"
Avenida Constitución, 1
Santa Cruz de Tenerife
922 568 600
19:30 horas

Die Violinistin Sarah Chang debütiert mit dem Sinfonieorchester von Teneriffa bei einer Reise von "Osten nach Westen" am Freitag, dem 13. um 19:30 Uhr im Auditorium von Teneriffa "Adan Martín". Das Konzert dirigiert der japanische Meister Eiji Oue, der für diesen Anlass ein Programm mit Werken von Bernstein, Sibelius und Dvořák entworfen hat. Die Eintrittskarten sind zu einem Preis von 33 € erhältlich.

Die nordamerikanische Instrumentalistin koreanischer Herkunft vertieft ihre Beziehung mit der Insel mit der Interpretation des "Konzerts für Geige" von Jean Sibelius (1865-1957), ein "Meisterwerk", mit dem das Publikum sich von ihren Fähigkeiten überzeugen kann, die sie zu einer der herausragendsten Musikerinnen des aktuellen Zeitgeschehens machen. Es handelt sich um eine unentbehrliche Partitur der weltweiten Konzertsäle und Auditorien, denen sich jeder große Violinist einmal im Laufe seiner Karriere stellen sollte.

Die Eintrittskarten für das Konzert im Auditorium von Teneriffa sind ab 16 € im Internet erhältlich.


Aktie: Was ist das?