Cabildo de Tenerife

cabecera2

Teneriffa Darstellende Kunst bringt die Musik von Tirando Onda nach Santa Cruz und die Handpuppen des Teatro del Eclipse nach Granadilla

Schnellsuche

Theater, Musik

Teneriffa Darstellende Kunst bringt die Musik von Tirando Onda nach Santa Cruz und die Handpuppen des Teatro del Eclipse nach Granadilla

del 13-Jul-2018 al 14-Jul-2018
Café Teatro Rayuela (Santa Cruz) y centro cultural de Chimiche (Granadilla)
Santa Cruz de Tenerife
A partir de las 22:00 horas

Teneriffa Darstellende Kunst hat für Samstag, den 14. Juli um 22:00 Uhr im Café Teatro Rayuela in Santa Cruz de Tenerife die Musikvorführung von Tirando Onda und für Freitag, den 13. Juli zur selben Uhrzeit im Kulturzentrum Chimiche in Granadilla das Puppentheater der Gruppe Eclipse Teatro programmiert.

  • Anna Paula (Gesang und Percussion), Gabriel Báez (Gitarre), Pablo Díaz (Klavier), Cristo Dorta (Bass), Felipe Tejera (Schlagzeug) und Carlos Pérez (Percussion) bilden Tirando Onda. Ihr Repertoire basiert auf brasilianischer Musik und ihr Ziel ist es, diese Tradition dem Publikum näherzubringen, indem sie, weit über die Samba und Bossa Nova hinaus, Musikstile aller Art abdecken.
  • Teatro del Eclipse führt sein Stück Es war einmal … im Kulturzentrum Chimiche in Granadilla vor. Es handelt sich um eine interaktive Show mit Handpuppen, Livemusik, Geschichtenerzähler und Animation, deren Ausgangspunkt drei Geschichten der kubanischen mündlichen Tradition sind: ein Krebs, der anfängt, alles verschwommen zu sehen, ein Insekt, das eine Frühlingsliebe möchte und eine Fledermaus, die eine Familie sucht.

Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba