Cabildo de Tenerife

cabecera2

Werkstattschulen

Für 16- bis 24-jährige , die während der Arbeit einen handwerklichen Beruf erlernen wollen. Informieren Sie sich im nächstgelegenen Arbeitsamt oder in der Abteilung Handwerksschulen, Gewerbeschulen und Berufswerkstätten des Kanarischen Jobservices in Santa Cruz de Tenerife.

Allgemeine Voraussetzungen

  • Ausbildungsdauer maximal zwei Jahre und ein Jahr im Fall der Gewerbeschulen.
  • Die ersten sechs Monate theoretisch-praktischer Unterricht und Unterstützung.
  • Ab dem siebten Monat Arbeitsvertrag in dem Unternehmen, das in dem Projekt eingetragen ist, mit den entsprechenden Lohnzahlungen.

Gebotene Ausbildungswege

  • Bauwesen: Maurerhandwerk, Schreinerhandwerk, Gebäudesanierung, Schlosserhandwerk, Malerhandwerk usw.
  • Umwelt: Gärtnerei, Forstwirtschaft, ländlicher Tourismus, Umweltsanierung usw.
  • Landwirtschaft - Fischerei: Weinbau, Aquakultur, Fischerei und Seetransport usw.
  • Dienstleistungen: Haushaltsarbeiten, Rettungswesen, Animation usw.
  • Neue Technologien: Grafikdesign und Webdesign, Offset-Druck, neue Kommunikationstechnologien usw.

Anmeldung, Kontakt und Auskunft


Diese Seite druckenDruck

FaLang translation system by Faboba