Cabildo de Tenerife

cabecera2

Konzerthaus von Teneriffa Adán Martín

Das Konzerthaus Auditorio de Tenerife Adán Martín wurde von dem Architekten Santiago Calatrava als kultureller und architektonischer Bezugspunkt der Insel gebaut.

Das im Jahr 2003 eröffnete Konzerthaus bietet ein vielseitiges und umfassendes Kultur-, Musik- und Kongressangebot und ist außerdem der offizielle Sitz des Sinfonieorchesters (Orquesta Sinfónica de Tenerife, OST) und des Labors Tenerife DanzaLab, mit dem man der Tanzszene auf Teneriffa einen Raum für Forschung, Experimente und Improvisation geben wollte.

Ein umfassendes Theater- und Konzertprogramm mit Musik aller Richtungen und Tanz machen aus dem Auditorio de Tenerife und seinem Kulturangebot das neuralgische Zentrum der Freunde unterschiedlicher künstlerischer Ausdrucksformen.

Das umfassende Jahresprogramm ist auf dem Webportal des Auditorio zu finden.

Eintritt

Eintrittskarten sind an der Kasse beim Parkplatzzugang des Gebäudes von 10:00 bis 15:00 Uhr von Montag bis Freitag und samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr erhältlich.

Reservierungen sind außerdem unter der Telefonnummer 902 317 327 von 10:00 bis 19:00 Uhr von Montag bis Samstag und auf der Webseite möglich.

Führungen

Sie können das Gebäude von innen auch mit dem Programm 'Conoce los Rincones' kennenlernen. Dazu können Sie Ihren Besuch unter der Telefonnummer 922 568 625 und per E-Mail unter visitas@auditoriodetenerife.com anmelden. Führungen finden von Montag bis Samstag um 12:30 Uhr und im Sommer auch von Montag bis Freitag um 17:30 Uhr statt. Auch wenn man nicht unbedingt eine Anmeldung benötigt, empfiehlt es sich, den Besuch durch einen Anruf oder eine Terminvereinbarung abzusichern.

Contact


Diese Seite druckenDruck