Cabildo de Tenerife

cabecera2

Detail

Kino

MUMES zeigt im TEA den Dokumentarfilm „Sonido Mestizo. The Nu LatAm Sound Ecuador“

18-Jul-2019
TEA Tenerife Espacio de las Artes
Avenida San Sebastián, 10
Santa Cruz de Tenerife
922 849 057
20:00 horas

Im Rahmen des Festival de Músicas Mestizas (MUMES 2019) wird am Donnerstag, den 18. 7. um 20 Uhr im TEA Tenerife Espacio de Las Artes der Dokumentarfilm „Sonido Mestizo. The Nu LatAm Sound Ecuador“ des argentinischen Regisseurs Pablo Mensi gezeigt. Der Eintritt ist frei. Die Eintrittskarten müssen vorher an der Kasse abgehot werden.

Der Dokumentarfilm „Sonido Mestizo. The Nu LatAm Sound Ecuador“ ist eine Koproduktion zwischen Argentinien und Ecuador und wurde im offiziellen Filmteil der weltweit wichtigsten Weltmusikmesse Womex bei der Ausgabe 2017 in Katowice (Polen) . Dieser Spielfilm bietet eine neue Perspektive auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der lateinamerikanischen Musikkultur, den Prozess der Globalisierung und die Verteidigung der eigenen Identität. Regisseur Pablo Mensi blickt auf über zehn Jahre Erfahrung in der Regie und Produktion von Dokumentarfilmen für unterschiedliche Plattformen zurück.


Diese Seite druckenDruck Abschnitt RSSAnmelden für diesen Bereich RSS Aktie: Was ist das?

August, 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8