Cabildo de Tenerife

cabecera2

Das Festival Internacional de Música de Canarias stellt Klavierspielerin María Joao Pires im Teatro Guimerá vor

Schnellsuche

Tanz

Das Festival Internacional de Música de Canarias stellt Klavierspielerin María Joao Pires im Teatro Guimerá vor

11-Jan-2019
Teatro Guimerá
Plaza Isla de la Madera
Santa Cruz de Tenerife
922 609 407
20:00 horas

Das Festival Internacional de Música de Canarias legt einen Zwischenhalt im Teatro Guimerá in La Laguna ein und präsentiert ein Konzert der portugiesischen Klaviervirtuosin María Joao Pires. Vorstellung: Freitag, den 11. Januar ab 20.00 Uhr. Eintrittspreis: 20, 40 und 50 €.

Maria João Pires wurde am 23. Juli 1944 in Lissabon geboren und trat bereits mit 4 Jahren zum ersten Mal öffentlich auf. Sie begann ihre Studien der Musik und des Klaviers mit Campos Coelho und Francine Benoit, später lernte sie dann bei Rosi Schmid und Karl Engel in Deutschland. Neben unzähligen Auftritten hat sie 15 Jahre lang Aufnahmen für das Label Erato und 20 Jahre für die Deutsche Grammophon gearbeitet. Seit 1970 widmet sie ihre Arbeit der Reflektion darüber, wie sich die Kunst auf das Leben, die Gemeinschaft und die Bildung auswirkt.

Die Eintrittskarten sind online erhältlich.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba