Cabildo de Tenerife

cabecera2

María Toledo tritt im Rahmen des Festival Flamenco Romí im Teatro Guimerá auf

Schnellsuche

Tanz

María Toledo tritt im Rahmen des Festival Flamenco Romí im Teatro Guimerá auf

10-Jan-2019
Teatro Guimerá
Plaza Isla de la Madera
Santa Cruz de Tenerife
922 609 407
20:30 horas

Die sechste Ausgabe des Festival Flamenco Romí im Teatro Guimerá ist diesmal der Rolle der Frau gewidmet. Der moderne Flamenco von María Toledo, die selbst am Klavier sitzt, eröffnet die Vorstellung am Donnerstag, den 10. Januar ab 20.30 Uhr. Eintrittspreis: 18 € und 20 €.

María Toledo ist das Gesicht des modernen Flamenco. Es handelt sich dabei um die erste Frau in der Geschichte des Flamenco, die singt und sich dabei selber am Klavier begleitet. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und dem Abschluss des Konservatoriums entschied sie sich, ihre sitzende Tätigkeit im Büro aufzugeben, um sich ganz der Musik, ihrem Leben, zu widmen. Ihre erste CD, „María Toledo“, wurde 2009 veröffentlicht und hochgelobt. Die Zuschauer von Radio Televisión Española (RTVE) haben sie zur „besten Neuerscheinung des Jahres“ gewählt.

Die Eintrittskarten sind online erhältlich.

Eintrittskarten 


Aktie: Was ist das?