Cabildo de Tenerife

cabecera2

Das Festival Flamenco Romí präsentiert die Band von Jorge Pardo und María Terremoto im Teatro Guimerá

Schnellsuche

Tanz

Das Festival Flamenco Romí präsentiert die Band von Jorge Pardo und María Terremoto im Teatro Guimerá

12-Jan-2019
Teatro Guimerá
Plaza Isla de la Madera
Santa Cruz de Tenerife
922 609 407
20:30 horas

Das Festival Flamenco Romí präsentiert im Teatro Guimerá in Santa Cruz ein „Ensamble flamenco“ mit der Band von Jorge Pardo und María Terremoto. Vorstellung: Samstag, den 12. Januar ab 21.00 Uhr. Eintrittspreis: 18, 20 und 30 €.

Auf der Bühne des Theater Guimera in Santa Cruz sind schon bekannte Persönlichkeiten aus der Welt des Flamenco wie María Terremoto, Alba Heredia, La Tana, Jorge Pardo, Josemi Carmona, Bandolero, David de Jacoba, Diego Morao, Aroa Fernández und Carles Benavent aufgetreten. Das Festival Flamenco Romí ist Synonym für Fusion und Avantgarde, bei der der Seele des Flamenco Raum gegeben wird, ohne dabei die tiefen Wurzeln dieser Musikrichtung zu vergessen. In den sechs Ausgaben dieses Festivals ist es gelungen, alle Interpretationen miteinander zu vereinen. Das gilt für diejenigen, die sich um die Zukunft dieser Kunstform bemühen, aber auch um diejenigen, die ihre historischen Wurzeln zu bewahren wissen.

Die Eintrittskarten sind online erhältlich.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba