Cabildo de Tenerife

cabecera2

La Económica stellt das Buch „El águila de San Juan“ von Francisco Estupiñán vor

Schnellsuche

Sonstige

La Económica stellt das Buch „El águila de San Juan“ von Francisco Estupiñán vor

25-Jul-2019
Real Sociedad Económica de Amigos del País
Calle San Agustín, 23
La Laguna
922 250 010
19:00 horas

Die Real Sociedad Económica de Amigos del País de Tenerife (RSEAPT) stellt am Donnerstag, dem 25. Juli das Buch „El águila de San Juan“ des Schriftstellers Francisco Estupiñán aus Gran Canaria vor. Der Eintritt ist frei und die Veranstaltung findet um 19.00 Uhr im Hauptsitz der Económica statt.

Die Hauptfigur des Buches ist der Matrose und Freimaurer Gerardo Martel, dessen Abenteuer am 18. Juli 1936 beginnt, dem Tag des militärischen Aufstands, als er sich in Las Palmas de Gran Canaria wiederfindet und nur durch Zufall dazu beiträgt, Carmen Polo und ihre Tochter sicher aus dem spanischen Gebiet zu bringen. Von da beginnt eine Reihe von Ereignissen, die zu seiner Rolle als Vertrauensmann von Minister Blas Pérez in der Nachkriegszeit führten, eine Position, die er für die Zusammenarbeit mit der englischen Freimaurerei nutzte, um den Briten zu helfen, Details über das Treffen zwischen Franco und Hitler in Hendaye zu erfahren.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba