Cabildo de Tenerife

cabecera2

"Cervantes, la biografía farsa" nähert im Leal Theater das Publikum an die Klassiker an

Schnellsuche

Theater

"Cervantes, la biografía farsa" nähert im Leal Theater das Publikum an die Klassiker an

14-Okt-2016
Teatro Leal
Calle Obispo Rey Redondo (La Carrera), 50
La Laguna
922 265 433
21:00 horas

"Cervantes, la biografía farsa" (Cervantes, die betrügerische Biografie) gelangt ins Leal Theater, um das Publikum mit der kanarischen Theatergruppe Morfema an die Klassiker anzunähern. Die Veranstaltung findet am Freitag, dem 14. Oktober um 21:00 Uhr statt. Die Eintrittskarten sind zu einem Preis ab 12 € erhältlich.

 

Es handelt sich um ein Stück, das seine Inspiration in den Spektakeln erhält, die zu Zeiten des Autors des El Quijote stattfinden könnten und dazu fähig sind, die Aufmerksamkeit des Zuschauers trotzt der begrenzten materiellen Ressourcen einzufangen. Die Abenteuer beginnen mit einer Flucht vor der spanischen Justiz nach Italien im Alter von zweiundzwanzig Jahren. Dort beginnt er für den Kardinal Julio Acquaviva zu arbeiten, um später der spanischen Armee beizutreten und an der Schlacht von Lepanto teilzuhaben, wo er schwer verletzt wird. Nachdem er sich von einem Teil seiner Verletzungen erholt hat, verlängert er seinen Aufenthalt in der Armee um weitere vier Jahre, bis er entscheidet nach Spanien zurückzukehren, doch wird sein Schiff von Piraten im Mittelmeer abgefangen, die ihn fünf Jahre in Algier in Gefangenschaft halten. Nach seiner Befreiung arbeitet er jahrelang als Händler und zieht durch Andalusien.

Die Eintrittskarten sind im Internet erhältlich.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba