Cabildo de Tenerife

cabecera2

Die Buchhandlung des Cabildo ehrt Pino Ojeda mit einer neuen Ausgabe des Poesie-Marathons

Schnellsuche

Messen und Tagungen

Die Buchhandlung des Cabildo ehrt Pino Ojeda mit einer neuen Ausgabe des Poesie-Marathons

05-Apr-2018
Librería del Cabildo
Avenida Islas Canarias, 4
Santa Cruz de Tenerife
922 151 650
De 10:00 a 22:00 horas

Die Buchhandlung des Cabildo organisiert ein weiteres Jahre ihren Poesie-Marathon und ehrt dieses Mal die kanarische Schriftstellerin Pino Ojeda. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 5. ab 10:00 Uhr statt. Anmeldung per Telefon unter 922 151 650 von 10:00 bis 13:00 Uhr und 17:00 bis 20:00 Uhr oder per E-Mail an maratonpoesia@idecogestion.net.

Pino Ojeda (Teror, 1916 - Las Palmas de Gran Canaria, 2002) begann 1939 nach dem tragischen Tod ihres Ehemanns in der Schlacht bei Extremadura während des Spanischen Bürgerkriegs sich der Poesie zu widmen. Dieses Ereignis führte zu einer äußerst persönlichen Literatur, die Themen wie die Einsamkeit, der Verlust der Liebe, der unaufhaltsame Lauf der Zeit, der Tod und die Hoffnung behandelt. Ihre literarische Laufbahn begann 1940 mit der Zeitschrift Mensaje aus Teneriffa, wo sie einige ihrer Gedichte vorstellt. Die Teilnahme an dieser Hommage an das geschriebene Wort, die vom Cabildo von Teneriffa organisiert wird, ist kostenlos und steht allen Personen offen, die sich mit ihrer Stimme diesem Fest der Poesie anschließen möchten.


Aktie: Was ist das?

FaLang translation system by Faboba