Cabildo de Tenerife

cabecera2

Inselnetz der öffentlichen Bibliotheken

Der Cabildo de Tenerife hat in Zusammenarbeit mit den 31 Gemeindebezirken der Insel einen Inselplan für Bibliotheken entwickelt, der mit dem Inselmodell für Bibliotheken für die Insel Teneriffa Form annimmt. Das Inselmodell für Bibliotheken soll das öffentliche Bibliothekssystem auf Teneriffa ordnen und regeln und legt besonderes Augenmerk auf die folgenden drei Handlungsbereiche:

 

  • Netzwerkmodell
  • Bibliothekenmodell
  • Verwaltungsmodell

Die progressive Einführung des Inselnetzes der Öffentlichen Bibliotheken auf Teneriffa will die öffentliche Lektüre auf der Insel fördern und die Bibliothek zum Zentrum und zur Bühne für das kulturelle Leben machen. Das Modell für öffentliche Bibliotheken der Inselregierung von Teneriffa plant ein neues Servicekonzept und neue soziale Funktionen für Bibliotheken, die wie folgt zusammengefasst werden können:

  • Bibliotheken als wichtigste öffentlich zugängliche Informationsquellen für das jeweilige Gebiet.
  • Bibliotheken als erstklassige Kulturzentren.
  • Bibliotheken als Zugangsportal zu den Wissensinhalten der neuen Technologien für soziale Gleichberechtigung beim Zugang zu den Informations- und Kommunikationstechnologien.
  • Bibliotheken als Orte der Kommunikation und des Austauschs.

Werfen Sie einen Blick in das Verzeichnis der kommunalen Bibliotheken


Diese Seite druckenDruck

Wir helfen Ihnen

Rufen Sie an 901 501 901 Rufnummern
für den Bürgerservice

Schreiben Sie uns Verbesserungsvorschläge einsenden